Wir suchen Deine Couch!

Wie schon in den vergangenen Jahren bieten wir als AStA zum Start des Wintersemesters unsere „Couchsurfing-Aktion“ an. Dafür haben wir eine Online-Plattform freigeschaltet, auf der kurzfristig Schlafplätze auf der Couch oder im Gästezimmer eingestellt werden können.

Viele Studierende sind schon vor Beginn des Semesters in Braunschweig, um an Vorkursen oder Einführungsveranstaltungen teilzunehmen. Wer noch kein Zimmer gefunden hat, ist auf eine temporäre Bleibe angewiesen. Ein Bett im Hotel oder der Jugendherberge kann schnell sehr teuer werden.

Wir rufen daher dazu auf solidarisch Schlafplätze an Erstsemester-Studierende bereitzustellen!
Einfach auf https://exchange.asta.tu-braunschweig.de/ gehen und Deine Daten zum Schlafplatz einstellen. So kannst Du behilflich sein Erstis in Braunschweig Willkommen zu heißen und ihnen einen guten Start ins Studium zu ermöglichen.

Wer auf der Suche nach einer temporären Bleibe ist, trägt sich ebenfalls auf der Plattform, mit dem benötigten Zeitraum, ein. Gibt es ein passendes Angebot zur Nachfrage, wird zwischen beiden der Kontakt hergestellt und die Daten werden aus unserer Plattform gelöscht. Die Auswahl erfolgt dabei durch den AStA, so dass nur passende Kombinationen zusammenfinden.

Diese Aktion hat sich seit mehreren Jahren als erfolgreich herausgestellt und funktioniert ganz einfach. Sie soll aber immer nur eine Notlösung sein und aufzeigen, dass es eine verstärkte soziale Wohnungspolitik braucht, damit solche Aktionen in der Zukunft überflüssig werden.

Wir freuen uns auf eine breite Solidarität bei den Menschen in Braunschweig und möchten bereits jetzt unseren Dank aussprechen.