Menu Close

Wiederholter Vandalismus an der Fahrradreparaturstation

Leider müssen wir zum 3. Mal innerhalb von 1 1/2 Jahren den fast kompletten Verlust des Werkzeuges der Fahrradreparaturstation bemängeln, das durch Diebe mutwillig von den Stahlseilen der Station abgeschnitten wurde. Das ist sehr ärgerlich, da die Fahrradreparaturstation sehr gut von den Studierenden angenommen wird. Das zu ersetzende Werkzeug muss wieder neu bestellt werden und wird letztendlich aus studentischen Mitteln finanziert. Unter den gegebenen Umständen sind wir am überlegen, ob wir die Fahrradstation weiter betreiben können oder welche Maßnahmen wir ergreifen können um den wiedeholten Diebstahl zu verhindern. Sachdienliche Hinweise zu Tathergängen nehmen wir gerne entgegen.