Update zum Studihaus im Wendenring

In letzter Zeit erreichten uns immer wieder Beschwerden in Bezug auf das Studihaus im Wendenring. Wir haben uns in den letzten Tagen darum bemüht und nun den neusten Stand einmal aufgearbeitet.
Der Einlass gestaltete sich schwierig, da es derzeit keine_n Türsteher_in gibt und man dementsprechend nicht mit dem Studiausweis in das Haus kommt, sondern eine Schließkarte benötigt. Der Zugang zu diesen Schließkarten gestaltete sich ebenfalls schwierig.
Es wird sich von unserer Seite aus um eine Lösung des Problems bemüht und der zuständige Geschäftsbereich informiert. Mit diesem arbeiten wir nun gemeinsam daran euch möglichst schnell wieder einen geregelten Zugang zu ermöglichen.
Bis dahin könnt ihr euch mit Probleme natürlich jederzeit an uns wenden, wir kommunizieren dies dann weiter.