Menü Schließen

Studierende mit Kind

Kontakt: asta-referat-studi-mit-kind@tu-braunschweig.de

Herzlich willkommen!

Das Referat für Studierende mit Kind vertritt die Interessen von studierenden Eltern und unterstützt sie dabei, ihr Studium mit Kind/ern erfolgreich zu meistern.

Wie kann ich Familie und Studium miteinander vereinbaren? Wie kann ich das finanzieren? Und wie kann ich das überhaupt alles schaffen? Wenn du studierst und dein erstes Kind erwartest oder dich bereits mitten im Studium mit Kind/ern befindest, beschäftigen dich oft vermutlich viele Fragen. Das Referat ist dein Ansprechpartner für deine Anliegen zum Thema Studium mit Kind/ern.

Schick einfach eine Nachricht an asta-referat-studi-mit-kind@tu-braunschweig.de. Du kannst auch gerne einen Termin für ein telefonisches Gespräch mit der Referentin vereinbaren.

_______________________________________________________________

Wichtige Informationen für Studierende mit Kind/ern

Du suchst genauere Infos zum Thema Mutterschutz, Finanzierung sowie Nachteilsausgleich im Studium oder nach Betreuungsmöglichkeiten für dein/e Kind/er?

Dann schau am besten auf der Webseite des Familienbüros vorbei, das dort die wichtigsten Infos für euch zusammengestellt hat:

https://www.tu-braunschweig.de/chancengleichheit/familienbuero/informationen/studierende

_______________________________________________________________

Der Nachteilsausgleich macht’s möglich!

BLOG #1

Wer von euch kennt’s?

Der Abgabetermin von Haus- oder Abschlussarbeit rückt immer näher, doch die Kinder sind krank und brauchen euch?
Die nächste Klausurenphase steht bald an, ihr hattet nicht genug Zeit zum Lernen, weil ihr mehr Zeit braucht, um euch um eure Kleinsten zu kümmern?
Ihr seid schwanger und könnt euch zu bestimmten Zeiten des Tages nicht gut konzentrieren?
Oder könnt ihr auf wenig Unterstützung bei der Betreuung der Kleinen zurückgreifen, da die Großeltern und weitere Familienmitglieder weit weg wohnen oder ihr alleinziehend seid?

Kinder im Studium zu haben ist wunderschön. Manchmal kann es aber bei dem Versuch, dem Studium und der Familie gerecht zu werden, auch sehr anstrengend werden. 

Um bei euren Herausforderungen etwas Entlastung zu schaffen, habt ihr als Studentinnen im Mutterschutz oder als Studierende mit Kind/ern die Möglichkeit einen Antrag auf Nachteilsausgleich bei eurem jeweiligen Prüfungsamt zu stellen. Die Nachteilsausgleichsregelung beinhaltet unterschiedliche Optionen, um die Vereinbarkeit von Studium und Familie zu gewährleisten.

Das Tolle ist, dass ihr im Vorfeld bereits eigene Vorschläge einbringen könnt, wie euer persönlicher optimaler Nachteilsausgleich aussehen würde. Möglich sind z.B. ein längerer Gesamtprüfungszeitraum, ein längerer Bearbeitungszeitraum, schriftliche anstelle von mündlichen Leistungen (oder umgekehrt) oder auch die Befreiung von der Anwesenheitspflicht. Am besten sprecht ihr im Vorfeld schon einmal mit eurem Prüfer/eurer Prüferin über eure individuelle Situation mit eurer kleinen Familie.
Achtung: Der formal-korrekte Weg der Gewährung eines Nachteilsausgleichs sieht eine (rechtzeitige) Antragstellung beim Prüfungsausschuss eures Studiengangs vor. Hierzu kontaktiert ihr am besten vorab euer Prüfungsamt. 

Viele Prüfer/innen sind verständnisvoll und werden direkt mit euch nach einer gemeinsamen Lösung suchen. Manchmal gestaltet es sich aus unterschiedlichen Gründen etwas schwieriger. Beispielsweise kennen manche eurer Prüfer/innen den Nachteilsausgleich für Studierende mit Familienaufgaben noch nicht, da dieser noch relativ neu ist. Lasst euch davon aber nicht entmutigen und nehmt gerne Kontakt mit eurem Prüfungsamt, unserem Referat oder dem Familienbüro auf. Wir unterstützen euch jederzeit bei euren Anliegen und dabei, eure Studienleistungen zu bewältigen und zugleich ausreichend Zeit für eure kleine Familie bleibt.

Einen ausführlichen Leitfaden sowie das Formular zur Antragstellung des Nachteilsausgleichs findet ihr auf der Webseite des Familienbüros:

https://www.tu-braunschweig.de/chancengleichheit/familienbuero/informationen/studierende

_______________________________________________________________

Referent*in gesucht

Liebe Studierende und Studierende mit Kind,

für das Wintersemester 2018/19 und das folgende Sommersemester 2019 suchen wir noch Studierende mit oder ohne Kind(er), die interessiert sind zu dem Thema „Studieren mit Kind“ thematisch zu arbeiten.

Denkbar sind:

  • Bereitstellung themenspezifischer Informationen für Studierende & Studierende mit Kind
  • Einrichtung einer Sprechstunde
  • Durchführung von kindgerechten Aktionen/Veranstaltungen
  • Sammlung von Anlauf-/Beratungsstellen für Studierende mit Kind

Weiterhin könnte Fragen nachgegangen werden, wie:

  • Wie kindgerecht ist der Campus?
  • Wo gibt es Hürden für Studierende mit Kind und welche sind diese?
  • Wie kann Studieren mit Kind erleichtert werden?
  • An welchen Stellen können Studierende mit Kind unterstützt werden?

Meldet Euch bei Interesse einfach im AStA-Büro oder per Email.


Sommersemester 2018

Liebe Studierende und Studierende mit Kind,

Der AStA der TU Braunschweig bietet euch auch in diesem Semester eine Beratung rund um das Studium mit Kind (bzw. Kindern) an. Wenn ihr spezielle Fragen dazu habt könnt ihr euch vertrauensvoll an uns wenden. Schickt uns eine E-Mail mit euren Fragen oder vereinbart mit uns einen Termin.

E-Mail: asta-referat-studi-mit-kind@tu-bs.de

Eure Annika

_____________________________________________________________________

Zur diesjährigen Oster-Mal-und-Bastel-Aktion seid ihr mit euren Kinder wieder herzlich eingeladen!

Wann: 27.März 2018, 10 bis 12 Uhr
Wo: Katharinenstraße 1, 38106 Braunschweig, Raum 004

Ich freue mich auf euch mit euren Kindern!

Eure Annika vom Ref Studi mit Kind

_____________________________________________________________________

Kinder Mal- und Bastel-Aktion am 4.Dezember 2017 im AStA

Liebe Studierende mit Kindern,

Um die Weihnachtszeit einzuleiten, lädt das „Referat Studierende mit Kind
des AStAs der TU Braunschweig“ zu der allseits bekannten „Kinder Mal und
Bastel Aktion“ ein. Die Aktion findet am 04. Dezember 2017, zwischen 10
bis 12 Uhr, statt.

Das „Referat Studierende mit Kind des AStAs der TU Braunschweig“ freut
sich über eure rege Teilnahme! : )

___________________________________________________________________________

SummerVibes 2016

Am 27. August 2016 findet wieder das Kinder- und Jugendfest SummerVibes auf dem Johannes-Selenka-Platz vor der HBK im westlichen Ringgebiet statt, das der Jugendring Braunschweig jährlich gemeinsam mit seinen Mitgliedsverbänden und Kooperationspartnern organisiert, diesmal zusammen mit dem Referat für Studierende mit Kind des AStA der TU Braunschweig.

Es besteht aus einem Kinderfest am Nachmittag (14:00-17:00 Uhr) mit Hüpfburg, Kletterwand, Kistenklettern, Kinderschminken und einem Konzerten am Abend (17:30-22:00 Uhr). In diesm Jahr treten OVEREXPOSED, RASCAL und SYMBIZ auf. Der Eintritt ist frei!

Mehr Infos: www.jurb.de/projekte/summervibes/

www.facebook.com/events/512985515577464/

___________________________________________________________________

Dienstag 22. März 2016, 10:00 – 14:00 Uhr, AStA, Katharinenstr. 1

Kindermalaktion.jpg

_________________________________________________________________________


Summer-Vibes.jpg