Seminar des Studentisches Akkreditierungspools zur Programmakkreditierung

Liebe Studierende,

Es freut uns, dass wir ein Seminar des studentischen Akkreditierungspools zur Programmakkreditierung nach Braunschweig holen konnten. Vom 20.04.-22.04. wird in diesem Workshop den Teilnehmer*innen nicht nur das Akkreditierungswesen und der Bolognaprozess erläutert und näher gebracht, sondern es wird an realen Situationen auch vermittelt, worauf es bei Akkreditierungen besonders zu achten ist, welche Fragestellung z.B. bei der Begehung relevant sind und wie hier agiert werden könnte. Das Seminar schließt mit einem Rollenspiel, in dem Teilnehmer*innen ihr theoretisches Wissen direkt anwenden und zudem Softskills z.B. in der Redeführung ausbauen und erwerben können. Am Ende des Seminars können sich Studierende über die entsprechende BuFaTa auch in den Pool entsenden lassen, sodass die Teilnehmer*innen sich auch als studentische Gutachter*innen in anderen Hochschulen bewerben können. Die Veranstaltung wird aus SQM-Mitteln finanziert, eine Anrechnung von bis zu 1 CP steht noch zur Diskussion.

Das Seminar findet statt am:

Freitag 16 – 19 Uhr

Samstag 10 – 18 Uhr

Sonntag 10 – 15 Uhr

 

Die Anmeldung erfolgt über asta-hopo@tu-bs.de unter Angabe des Namens, Studiengangs, Gruppenzugehörigkeit und ob eine Akkreditierungen eures Studienganges bevor steht.

Allerliebste Grüße

Euer Hochschulpolitikreferat und AStA-Vorstand